Sie sind hier: Engagement / Provinzial Nord Brandkasse

    Im Norden dabei: Von Sicherheit bis Spitzensport 

    Alle Sicherheit für uns im Norden – das setzen wir auch in unserem Engagement für die Region um. Von Fahrrad­prüfungen für Schulkinder bis zur Brandschutz­erziehung. Die Provinzial ist dabei. Vielseitig fördern bedeutet aber auch, sich kulturell, sportlich und gesellschaftlich zu engagieren. Lernen Sie hier unsere Förder­projekte kennen.

    Deutschlandkarte mit den drei eingezeichneten Standorten
    Plakat der Provinzial Nord Brandschutzkasse und ihrer Partnerschaft mit den oertlichen Feuerwehren

    Brandschutzerziehung in Kindergarten und Schule

    Als Sponsor unterstützt die Provinzial die Brand­schutz­erzieher der Feuerwehren in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vor­­pommern. Aufklärung und Prävention sind lebenswichtige Aufgaben, denn ein sicherer Umgang mit Feuer kann Menschenleben retten. In Schulen und Kindergärten bringen mehr als 500 Feuerwehrleute jährlich über 30.000 Kindern spielerisch bei, wie sie sich im Notfall richtig verhalten. Auch Ausrüstung und Geräte der Feuerwehr werden erkundet, um Ängste abzubauen.

    Mehr zur Brandschutzerziehung

    Plakat der Provinzial Nord Brandschutzkasse und ihrer Partnerschaft mit den oertlichen Feuerwehren

    Brandschutzerziehung in Kindergarten und Schule

    Als Sponsor unterstützt die Provinzial die Brand­schutz­erzieher der Feuerwehren in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vor­­pommern. Aufklärung und Prävention sind lebenswichtige Aufgaben, denn ein sicherer Umgang mit Feuer kann Menschenleben retten. In Schulen und Kindergärten bringen mehr als 500 Feuerwehrleute jährlich über 30.000 Kindern spielerisch bei, wie sie sich im Notfall richtig verhalten. Auch Ausrüstung und Geräte der Feuerwehr werden erkundet, um Ängste abzubauen.

    Mehr zur Brandschutzerziehung

    Die Festspiele in Mecklenburg-Vorpommern

    Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

    Erstklassige Konzerte, die stimmungsvolle Atmosphäre historischer Architektur und eine malerische Landschaft zeichnen die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern aus. Seit 1990 gehören sie mit über 120 Konzerten im Jahr zu den größten Musikfestivals in Deutschland. In rund 80 Spielstätten sind vom Klützer Winkel bis Pasewalk namhafte Solisten und Dirigenten, Orchester und Chöre, die internationale „Junge Elite" sowie die Preisträger der Festspiele zu Gast. Als Mitglied der Sparkassen-Finanzgruppe ist die Provinzial Partner des Festivals.

    Erfahren Sie mehr über die Festspiele

    Die Festspiele in Mecklenburg-Vorpommern

    Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

    Erstklassige Konzerte, die stimmungsvolle Atmosphäre historischer Architektur und eine malerische Landschaft zeichnen die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern aus. Seit 1990 gehören sie mit über 120 Konzerten im Jahr zu den größten Musikfestivals in Deutschland. In rund 80 Spielstätten sind vom Klützer Winkel bis Pasewalk namhafte Solisten und Dirigenten, Orchester und Chöre, die internationale „Junge Elite" sowie die Preisträger der Festspiele zu Gast. Als Mitglied der Sparkassen-Finanzgruppe ist die Provinzial Partner des Festivals.

    Erfahren Sie mehr über die Festspiele

    Ausgezeichnet - Rostocker Kunstpreis

    Seine Bedeutung reicht weit über die Landesgrenzen hinaus: der Rostocker Kunstpreis. Mit 10.000 Euro ist er der höchst dotierte Kunstpreis Mecklenburg-Vorpommerns. Der Preis hat das Ziel, Künstler die in Mecklenburg-Vorpommern leben oder deren Werk einen Bezug zur Region hat, zu würdigen und zu fördern. Initiiert wurde er von der Kulturstiftung Rostock und der Hansestadt Rostock. Gestiftet hat ihn die Provinzial.

    Weiteres zum Rostocker Kunstpreis

    Ausgezeichnet - Rostocker Kunstpreis

    Seine Bedeutung reicht weit über die Landesgrenzen hinaus: der Rostocker Kunstpreis. Mit 10.000 Euro ist er der höchst dotierte Kunstpreis Mecklenburg-Vorpommerns. Der Preis hat das Ziel, Künstler die in Mecklenburg-Vorpommern leben oder deren Werk einen Bezug zur Region hat, zu würdigen und zu fördern. Initiiert wurde er von der Kulturstiftung Rostock und der Hansestadt Rostock. Gestiftet hat ihn die Provinzial.

    Weiteres zum Rostocker Kunstpreis

    Flyer zur Aktion Sattelfest in Schleswig-Holstein. Illustration Junge auf Fahrrad

    „Sattelfest“ und „Pass auf: toter Winkel“

    Kinder mit ihrem Fahrrad im Straßenverkehr sicherer zu machen, das ist das Ziel der Aktion „Sattelfest“ der Landesverkehrswachten. Über 40.000 Viertklässler legen pro Schuljahr in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern ihre Fahrradprüfung ab. 2015 hat die Landesverkehrswacht Schleswig-Holstein die Aktion „Pass auf: toter Winkel“ eingeführt. Sie zeigt Kindern, wie groß der tote Winkel bei einem Lastwagen ist. Die Provinzial ist seit über 20 Jahren Unterstützer der Verkehrs­sicher­heitsaktionen.

    Mehr Informationen zu dieser Aktion

    Flyer zur Aktion Sattelfest in Schleswig-Holstein. Illustration Junge auf Fahrrad

    „Sattelfest“ und „Pass auf: toter Winkel“

    Kinder mit ihrem Fahrrad im Straßenverkehr sicherer zu machen, das ist das Ziel der Aktion „Sattelfest“ der Landesverkehrswachten. Über 40.000 Viertklässler legen pro Schuljahr in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern ihre Fahrradprüfung ab. 2015 hat die Landesverkehrswacht Schleswig-Holstein die Aktion „Pass auf: toter Winkel“ eingeführt. Sie zeigt Kindern, wie groß der tote Winkel bei einem Lastwagen ist. Die Provinzial ist seit über 20 Jahren Unterstützer der Verkehrs­sicher­heitsaktionen.

    Mehr Informationen zu dieser Aktion

    Junges Paar experimentiert in der Ausstellung

    Phänomenta – Science Center

    In der Phänomenta kommen Besucher den Naturgesetzen auf die Spur – mit allen Sinnen. Anfassen erwünscht, statt Berühren verboten. Ausprobieren, statt nur ansehen. Selber ma­chen, statt machen lassen. Interaktive Stationen laden in einem ehemaligen Kauf­manns­hof und einem großzügig gestalteten Neubau dazu ein, Versuche zur Wahrnehmung, Mechanik, Optik und zu vielen anderen Themen auszuprobieren. Ein ungewöhnlicher Ort, der staunen lässt und neugierig macht, Fragen weckt und Antworten gibt. Die Provinzial fördert das Science Center zusammen mit der Nord-Ostsee-Sparkasse.

    Infos zur Phänomenta in Flensburg

    Junges Paar experimentiert in der Ausstellung

    Phänomenta – Science Center

    In der Phänomenta kommen Besucher den Naturgesetzen auf die Spur – mit allen Sinnen. Anfassen erwünscht, statt Berühren verboten. Ausprobieren, statt nur ansehen. Selber ma­chen, statt machen lassen. Interaktive Stationen laden in einem ehemaligen Kauf­manns­hof und einem großzügig gestalteten Neubau dazu ein, Versuche zur Wahrnehmung, Mechanik, Optik und zu vielen anderen Themen auszuprobieren. Ein ungewöhnlicher Ort, der staunen lässt und neugierig macht, Fragen weckt und Antworten gibt. Die Provinzial fördert das Science Center zusammen mit der Nord-Ostsee-Sparkasse.

    Infos zur Phänomenta in Flensburg

    Blütenmeer Landesgartenschau

    Sie sind Besuchermagneten - die Landesgartenschauen. Zuletzt tauchte sich 2016 die Rosenstadt Eutin in ein Blütenmeer. Eins werden mit der Natur - so lautete das Motto der dortigen schleswig-holsteinischen Landesgartenschau. Die Provinzial ist im Rahmen der Sparkassen-Finanzgruppe nach Schleswig und Norderstedt zum dritten Mal als Hauptsponsor dabei gewesen.

    Mehr erfahren

    Blütenmeer Landesgartenschau

    Sie sind Besuchermagneten - die Landesgartenschauen. Zuletzt tauchte sich 2016 die Rosenstadt Eutin in ein Blütenmeer. Eins werden mit der Natur - so lautete das Motto der dortigen schleswig-holsteinischen Landesgartenschau. Die Provinzial ist im Rahmen der Sparkassen-Finanzgruppe nach Schleswig und Norderstedt zum dritten Mal als Hauptsponsor dabei gewesen.

    Mehr erfahren

    Volleyballspielerinnen des Schweriner SC

    Schweriner Sportclub

    Die Volleyball-Damen aus Schwerin sind das erfolgreichste Team in Mecklenburg-Vorpommern. Seit 25 Jahren spielt der Sportclub ganz oben in der 1. Volleyball-Bundesliga mit. In den vergangenen Jahren hat die Mannschaft viele Deutsche Meistertitel in die Landeshauptstadt geholt. Auch in Sachen Volleyball-Nachwuchsarbeit ist der Verein besonders engagiert. Die Provinzial ist seit 1994 Partner des Schweriner Sportclubs.

    Volleyballspielerinnen des Schweriner SC

    Schweriner Sportclub

    Die Volleyball-Damen aus Schwerin sind das erfolgreichste Team in Mecklenburg-Vorpommern. Seit 25 Jahren spielt der Sportclub ganz oben in der 1. Volleyball-Bundesliga mit. In den vergangenen Jahren hat die Mannschaft viele Deutsche Meistertitel in die Landeshauptstadt geholt. Auch in Sachen Volleyball-Nachwuchsarbeit ist der Verein besonders engagiert. Die Provinzial ist seit 1994 Partner des Schweriner Sportclubs.

    Jugend trainiert für Olympia

    Es ist der größte Schulsportwettbewerb der Welt. Bundesweit nehmen über 800.000 Schülerinnen und Schüler an „Jugend trainiert für Olympia“ teil. Den Jugendlichen werden dabei Fairness und Teamgeist nahe gebracht. Der Wettbewerb ist aber auch Talentschmiede sowie Sprungbrett vom Schul- in den Spitzensport. Seit 1998 unterstützt die Provinzial die Aktion in Schleswig-Holstein und in Mecklenburg-Vorpommern. Hier stattet sie die Landessieger der einzelnen Sportarten mit einheitlicher Sportkleidung aus.

    Jugend trainiert für Olympia

    Es ist der größte Schulsportwettbewerb der Welt. Bundesweit nehmen über 800.000 Schülerinnen und Schüler an „Jugend trainiert für Olympia“ teil. Den Jugendlichen werden dabei Fairness und Teamgeist nahe gebracht. Der Wettbewerb ist aber auch Talentschmiede sowie Sprungbrett vom Schul- in den Spitzensport. Seit 1998 unterstützt die Provinzial die Aktion in Schleswig-Holstein und in Mecklenburg-Vorpommern. Hier stattet sie die Landessieger der einzelnen Sportarten mit einheitlicher Sportkleidung aus.

    Handballspiel des THW Kiel

    THW Kiel

    Der THW Kiel ist eines der weltbesten Handballteams. Seit 1978 verbindet die Provinzial mit diesem Verein eine enge Partnerschaft, die wohl eine der längsten in der deutschen Sportlandschaft sein dürfte. In dieser Zeit konnten beim deutschen Rekordmeister über 40 nationale und internationale Titel gefeiert werden. Viele der über 10.000 Zuschauer nennen die ständig ausverkaufte Sparkassen-Arena ihr „zweites Wohnzimmer“. Diese Treue der Fangemeinde und die herausragende Medienpräsenz des Vereins unterstreichen die Bedeutung des Teams für den Norden.

    Handballspiel des THW Kiel

    THW Kiel

    Der THW Kiel ist eines der weltbesten Handballteams. Seit 1978 verbindet die Provinzial mit diesem Verein eine enge Partnerschaft, die wohl eine der längsten in der deutschen Sportlandschaft sein dürfte. In dieser Zeit konnten beim deutschen Rekordmeister über 40 nationale und internationale Titel gefeiert werden. Viele der über 10.000 Zuschauer nennen die ständig ausverkaufte Sparkassen-Arena ihr „zweites Wohnzimmer“. Diese Treue der Fangemeinde und die herausragende Medienpräsenz des Vereins unterstreichen die Bedeutung des Teams für den Norden.

    Lehrer mit zwei Schuelerinnen

    Schülerzeitungswettbewerb

    Der erstmals 2014/15 ausgeschriebene Schülerzeitungswettbewerb der Provinzial richtet sich an Schülerredaktionen in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Gesucht werden die interessantesten, kreativsten oder auch außergewöhnlichsten Zeitungen. Eine Jury aus Journalisten und Medienexperten ermittelt die Sieger. Preise sind interessante journalistische Aktivitäten.

    Mehr Informationen zum Schülerzeitungs-Wettbewerb

    Lehrer mit zwei Schuelerinnen

    Schülerzeitungswettbewerb

    Der erstmals 2014/15 ausgeschriebene Schülerzeitungswettbewerb der Provinzial richtet sich an Schülerredaktionen in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Gesucht werden die interessantesten, kreativsten oder auch außergewöhnlichsten Zeitungen. Eine Jury aus Journalisten und Medienexperten ermittelt die Sieger. Preise sind interessante journalistische Aktivitäten.

    Mehr Informationen zum Schülerzeitungs-Wettbewerb

    Zwei Moewen

    Unser sauberes Schleswig-Holstein

    Die landesweite Frühjahrsputzaktion "Unser sauberes Schleswig-Holstein" gibt es seit 1994. Der Schleswig-Holsteinische Gemeindetag ver­anstaltet sie zusammen mit dem Städtever­band Schleswig-Holstein und der Provinzial. Der Nord­deutsche Rundfunk berichtet als Medien­partner über den Müllsammeltag im März. Mehr als 20.000 freiwillige Helfer sowie 200 Städte und Gemeinden beteiligen sich. Ziel ist es, die Landschaft vom Müll zu befreien und die Ver­antwortung für die Umwelt zu fördern.

    Mehr erfahren

    Zwei Moewen

    Unser sauberes Schleswig-Holstein

    Die landesweite Frühjahrsputzaktion "Unser sauberes Schleswig-Holstein" gibt es seit 1994. Der Schleswig-Holsteinische Gemeindetag ver­anstaltet sie zusammen mit dem Städtever­band Schleswig-Holstein und der Provinzial. Der Nord­deutsche Rundfunk berichtet als Medien­partner über den Müllsammeltag im März. Mehr als 20.000 freiwillige Helfer sowie 200 Städte und Gemeinden beteiligen sich. Ziel ist es, die Landschaft vom Müll zu befreien und die Ver­antwortung für die Umwelt zu fördern.

    Mehr erfahren

    Anne Ackermann an der Violine

    Schleswig-Holstein Musik Festival

    Seit 1994 ist die Provinzial zusammen mit der Sparkassen-Finanzgruppe Hauptförderer des Schleswig-Holstein Musik-Festivals. Es zählt mit über 150.000 Besuchern zu den heraus­ragen­den internationalen Kulturereignissen. Beim „Musikfeste auf dem Lande“ können Besucher klassische Musik und ausgedehnte Picknicks miteinander verbinden. Zwei Nachwuchs­förderpreise, die jährlich vergeben werden, runden das Engagement der Provinzial ab. Zu den Preisträgern zählen Künstler wie Lang Lang, Martin Grubinger und Jan Lisiecki.

    Lesen Sie mehr

    Anne Ackermann an der Violine

    Schleswig-Holstein Musik Festival

    Seit 1994 ist die Provinzial zusammen mit der Sparkassen-Finanzgruppe Hauptförderer des Schleswig-Holstein Musik-Festivals. Es zählt mit über 150.000 Besuchern zu den heraus­ragen­den internationalen Kulturereignissen. Beim „Musikfeste auf dem Lande“ können Besucher klassische Musik und ausgedehnte Picknicks miteinander verbinden. Zwei Nachwuchs­förderpreise, die jährlich vergeben werden, runden das Engagement der Provinzial ab. Zu den Preisträgern zählen Künstler wie Lang Lang, Martin Grubinger und Jan Lisiecki.

    Lesen Sie mehr